Sommerfest Edith-Stein-Platz am 8. September 2017

(08.09.2017) Geschäftsinhaber, kulturelle & soziale Initiativen, Wochenmarkt und LoWi –
Büro für Lokale Wirtschaft laden ein zum 4. gemeinschaftlich organisierten Sommerfest.

Rappelvoll wird es Mitte des Monats im östlichen Neuallermöhe: Der Edith-Stein-Platz präsentiert sich am 8. September mit einem fröhlichen Fest für die ganze Familie.

Geboten werden eine Bühne mit Musik & Kleinkunst, eine Platz-Rally durch die Geschäfte, Info-Stände und  Essen und Trinken von „Edeka Pelz“ und Jannys Eis. Der Wochenmarkt ist ebenfalls wie gewohnt vor Ort.

Große und kleine Gäste erwartet aber noch einiges mehr: Es gibt eine Hüpfburg, den beliebten Bungee-Run, eine Basketball-Anlage und eine 3D-Torwand. Die „Krankengymnastik-Praxis Laßow“ präsentiert sich mit dem „heißen Draht“.

Das Sommerfest ist eine Kooperation der „IG-Edith-Stein-Platz“ und dem „Projekt ReQ 2020“  zusammen mit „Kokus e.V.“, dem „Bürgerhaus Allermöhe“ und dem „Stadtteilbüro Neuallermöhe“.
Gemeinsam wurde das Fest geplant und finanziert.

Das Projekt Lokale Wirtschaft vor Ort wird als Teil der Reaktion der Europäischen Union auf die COVID-19-Pandemie und von der Freien und Hansestadt Hamburg (FHH) finanziert.

  • © 2016 - 2022 B+B Beschäftigung und Bildung gGmbH
Top