Digitalisierung in Billstedt: In 5 Schritten zum Online-Shop

(14.11.2022) Das EU-Projekt „Lokale Wirtschaft vor Ort“ lud gemeinsam mit der Haspa Billstedt zum fünften Seminar der Digitalisierungsreihe 2022 ein. Unter dem Titel „In nur 5 Schritten zum erfolgreichen Online-Shop“ erläuterte der Referent Martin Miersch von kapio die wichtigsten Aspekte beim Aufbau eines Webshops, der Auswahl der geeigneten E-Commerce Software und dem Marketing auf den verschiedenen Plattformen.  

Das Seminar zeigte einfach und praxisnah auf, dass der Aufbau eines Online-Shops mit den richtigen Tools und einer vorab gut durchdachten Strategie in bereits fünf einfachen Schritten gelingen kann. Dafür sollte dem Aufbauprozess eine umfangreiche Planungszeit vorgehen, in welcher sowohl der Umfang der Zielgruppe und Angebote als auch die Funktionen des Online-Shops konkretisiert werden sollten.  Darüber hinaus sollte der Online-Shop für einen maximalen Erfolg nicht unabhängig von weiterführenden Marketingmaßnahmen betrachtet werden. Eingeladen waren Gewerbetreibende aus den verschiedenen Projektstandorten: Schnelsen, Eidelstedt-Mitte, Groß Borstel, Jenfeld und Billstedt.

Die Digitalisierungsreihe geht am 06. Dezember 2022 in die letzte Runde. Falls Sie noch unbeantwortete Fragen zum Thema Digitalisierung haben – unsere Experten warten bereits auf Sie!

Das Projekt Lokale Wirtschaft vor Ort wird als Teil der Reaktion der Europäischen Union auf die COVID-19-Pandemie und von der Freien und Hansestadt Hamburg (FHH) finanziert.

  • © 2016 - 2022 B+B Beschäftigung und Bildung gGmbH
Top