Sanierungsgebiet für das Billstedt Zentrum festgelegt

(09.05.2017)

Bereits Ende letzten Jahres hatte das Bezirksamt Hamburg Mitte die Gewerbetreibenden über die Absicht, ein Sanierungsgebiet für das Billstedter Zentrum festzulegen, informiert. Anfang Mai ist die Entscheidung nun gefallen.

Senatorin Dr. Stapelfeldt: „Der Bezirk Hamburg-Mitte wird in den nächsten Monaten zusammen mit den Bewohnerinnen und Bewohnern sowie den Gewerbetreibenden und Eigentümern vor Ort ein Integriertes Entwicklungskonzept aufstellen und ein Beteiligungsgremium einrichten. Ich würde mich freuen, wenn sich viele Billstedterinnen und Billstedter daran beteiligen.“

Die Billstedter Interessengemeinschaft für Gewerbetreibende (bigg) möchte die Chance nutzen und sich gemeinschaftlich an den Planungen zu beteiligen.

Pressemittleilung der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen

Artikel aus dem Hamburger Wochenblatt

 

  • © 2016 Beschäftigung + Bildung e.V.
Top