Jubiläums-Sommerfest am Edith-Stein-Platz

(31.08.2019) Am 31. August, von 11-16 Uhr findet wieder das Sommerfest der IG-Edith-Stein-Platz statt.

Zum 30-jährigen Jubiläum des Standortes hat sich die IG mit dem Bürgerhaus Allermöhe zusammengetan, das in diesem Jahr ebenfalls 30 Jahre alt wird. Zusammen soll das etablierte Fest größer gefeiert werden.

Geplant ist ein kulturelles Bühnenprogramm und, mit Unterstützung des Dienstleisters „Die Eventgestalter“, die Aufstellung attraktiver Spielgeräte – schwerpunktmäßig für Kinder und Jugendliche.

Highlight des Bühnenprogramms wird der Auftritt der Hamburger Band „DenManTau“ sein.
Bezirksamtsleiter Arne Dornquast spricht ein Grußwort.

Die Gewerbetreibenden kümmern sich insbesondere um das leibliche Wohl der Besucher*innen und stehen „Pate“ für ein oder mehrere der aufgestellten Spielgeräte (incl. personeller Betreuung).

Das Bürgerhaus Allermöhe wird sich und sein Angebot im Haus und im Außengelände darstellen und mit einem eigenen Programm (Darbietungen, Kanu fahren, Grill etc.) zum Fest beitragen.

Gleiches gilt für die kath. KiTa Edith-Stein.

Die Hauptziele für die Ausrichter sind eine Attraktivitätssteigerung des Nahversorgungszentrums und eine Imageverbesserung des Stadtteils Neuallermöhe (Ost).

  • © 2016 - 2018 Beschäftigung und Bildung e.V.
Top