1. Gesundheitstag auf der Alten Holstenstraße

(08.09.2018) Der 1. Gesundheitstag auf der Alten Holstenstraße war ein voller Erfolg.
Zu verdanken war dies, neben dem sommerlichen Wetter, den beteiligten 18 Unternehmen und Einrichtungen, die in einem bunten Mix aus Präsentationen, Mitmachaktionen und Beratung den zahlreichen Besuchern der Einkaufsstraße das Thema „Gesundheit“ in all seinen Facetten näher brachten.
So bot die Praxis-Klinik Bergedorf einen unterhaltsamen Fitnesstest an, Sport Wolgast präsentierte die „Fußball-Kiddies“ und Rossmann bot Kostproben seines Bio-Programms an.
Außerdem waren u.a. Ernährungsberater, Sanitätshäuser und Sport- und Fitness-Anbieter vor Ort.
Das BID-Alte Holstenstraße hatte darüber hinaus ein Diabetes Mobil organisiert, in dem Passanten ihre Diabetes-Gefährdung überprüfen lassen konnten.
Die Resonanz bei den Besuchern der Straße war so positiv, dass die Beteiligten noch vor Ort eine Wiederholung des Gesundheitstages im nächsten Jahr beschlossen. In Planung für 2019: Noch mehr Beteiligte und eine zentrale Bühne für Präsentationen und Unterhaltung.

Dazu Sven Wolgast/ Sport Wolgast:
Ich fand es war eine sehr gute Aktion mit guter Resonanz! Sie hat gezeigt, das der Standort mit aktuellen Themen Leute mobilisieren kann. Es gab eine deutliche höhere Kunden-Frequenz als an anderen Samstagen!!! Hoffentlich machen bei solchen Aktionen das nächste Mal noch mehr Händler mit. Höher Frequenz und mehr Umsatz können hier alle gebrauchen“.

  • © 2016 - 2018 Beschäftigung und Bildung e.V.
Top