Ganztagesseminar zum Thema: Die neue Datenschutz-Grundverordnung und ihre praktische Umsetzung

(24.11.2018)
Seit dem 25. Mai 2018 findet die Datenschutz-Grundverordnung Anwendung. Die Erfüllung der Pflichten aus dieser EU-Verordnung führt bei allen Unternehmen unabhängig von ihrer Größe zu einem erheblichen Arbeitsaufwand. Firmen erheben von verschiedenen Personengruppen (Arbeitnehmer, Bewerber, Interessierte, …) personenbezogene Daten, hierüber soll durch die DSGVO Transparenz geschaffen werden. Die Themengebiete scheinen komplex zu sein und im Hinblick auf die gesetzlich vorgesehenen Schadensersatzansprüche und hohen Bußgelder ist die Notwendigkeit der zeitnahen Umsetzung empfehlenswert. Auch die ersten Abmahnungen von Anwälten und Wettbewerbsverbänden wurden von Gerichten als wirksam anerkannt.

Wir möchten Ihnen in dieser Veranstaltung sowohl eine kurze Einführung zu der DSGVO geben aber Ihnen auch praktische Umsetzungsmöglichkeiten aufweisen, um kurzfristig Ihre Unternehmenspraxis DSGVO-konform zu gestalten. Auf folgende Fragen werden Sie Antworten erhalten:

  • Welche Bereiche eines Unternehmens sind von der DSGVO betroffen?
  • Brauchen Sie einen Datenschutzbeauftragten?
  • Wie sieht ein Informationsschreiben für Mitarbeiter oder Kunden aus?
  • Wie müssen die Arbeitsverträge angepasst werden?
  • Was muss auf der eigenen Homepage beachtet werden
  • Wer muss sog. Verzeichnisse über Verarbeitungstätigkeiten führen und wie sieht solch ein Verzeichnis etwas aus?
  • Muss WhatsApp aus der Betriebspraxis verbannt werden?
  • Wie ist mit (Initiativ-)Bewerbungen zukünftig datenschutzrechtlich umzugehen?
  • Was sollte man tun, wenn die erste Abmahnung eintrifft?

Erwünscht sind auch Ihre ganz individuellen Fragen aus Ihrer Unternehmenspraxis zur DSGVO.

Bringen Sie gerne Ihre Geschäftsnachbarn oder Freunde mit. Die Veranstaltung kostet pro Teilnehmer 20,00 €. Bitte überweisen Sie die Teilnehmergebühr bis zum 20.11.2018 auf das unten angegebene Konto.

Treffpunkt ist:
AWO-Seniorentreff Wilhelmsburg
Rotenhäuser Wettern 5
21107 Hamburg
am Samstag, den 24. November ab 9:00 – 15:00 Uhr (max. 15 Teilnehmer)                                                                 

Für die Teilnahme an einer der Veranstaltungen müssen Sie sich bei uns telefonisch unter: 040 – 43 26 13 36 oder per Email: bartz@lokale-wirtschaft.de anmelden. (Gerne auch auf den AB sprechen)

  • © 2016 - 2018 Beschäftigung und Bildung e.V.
Top