Es hat sich gelohnt

(13.12.2018) „Es hat sich auf jeden Fall gelohnt!“ So war der Grundtenor der Teilnehmer*innen der beiden Seminare zu dem Thema „Sicherheit“ im November. Trotz oder gerade wegen der überschaubaren Teilnhemerzahl, hatten Referent*innen wie auch Teilnehmer*innen die Möglichkeit des intensiven Austauschs zu den Themen“ Einbruchschutz von Gewerbeobjekten“ und „Umgang mit der neuen DSGVO“.

Mit vielen Praxisbeispielen konnte Kriminalhauptkommisar Rüdiger Voss einen intensiven und spannenden Überblick bezüglich Einbruchschutz geben. Wer das Seminar verpasst hat oder noch Beratungsbedarf hat: Die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle kommt kostenfrei zu Ihnen in die Gewerberäume und überprüft mit Ihnen die Schwachstellen und Sicherungsmöglichkeiten Ihres Unternehmens. Hier können Sie Kontakt aufnehmen:
Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle

 

Auch die IT – Spezialistin Sybille Stark von Media Tatort und Rechtsanwalt Frank Poillon wurden für Ihre übersichtliche und überaus interessante Einführung in die Datenschutzgrundverordnung von den Seminar-Teilnehmer*innen am 13.11.2018 gelobt.

Die beiden Referenten haben gezeigt, dass es selbst bei so einem sperrigen Thema wie der „Neuen Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)“ ein Licht am Ende des Tunnels gibt und dass es sich lohnt, sich mit diesem Thema einmal intensiv zu beschäftigen. Sollten Sie dazu noch fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne per Mail an
bleier [ät] lokale-wirtschaft.de

 

 

 

 

  • © 2016 - 2018 Beschäftigung und Bildung e.V.
Top