6. Reiherstiegfest in Wilhelmsburg

(17.09.2016)
dsc_0018_6Zum 6. Mal feierten die Bewohner des Reiherstiegviertels rund um die Emmauskirche das Reiherstiegfest.

Viele bunte Stände bildeten die Vielfalt des Quartiers ab. Einer der Höhepunkte war wieder die Tombola, organisiert von LoWi-Büro für Lokale Wirtschaft und der

Interessengemeinschaft Reiherstieg e.V.. Die Geschäftsleute des Viertels stellten einmal mehr viele attraktive Preise zur Verfügung. Die Teilnahme der BewohnerInnen war entsprechend hoch. Der erste Preis in diesem Jahr: 1 Fahrrad im Wert von € 600, gestiftet von Velo 54 und der IG-Reiherstieg e.V.

Zitat Herr Andreas Fry von Velo 54: „Wir nehmen sehr gern an dieser Aktion teil, weil es unseren Bekanntheitsgrad enorm erhöht“.

Zudem bot die IG-Reiherstieg gegrillte Würstchen und Getränke an. Der 1.Vorsitzende der IG Herr Flecke: „Der Erlös kommt auch in diesem Jahr wieder einem wohltätigen Zweck zugute“.

  • © 2016 Beschäftigung + Bildung e.V.
Top