3 Jahre Welt-Gewerbehof

(02.09.2016)
Weltgewerbehof-Plakat-Tag-der-offenen-Tuer-2016 (2)Der Welt-Gewerbehof in Wilhelmsburg öffnet seine Türen. Herzlich eingeladen sind alle Nachbarn, Wilhelmsburger und Interessierte um sich umzusehen und die verschiedenen Köpfe des Gewerbehofes kennenzulernen – von der Arbeitsvermittlerin, dem Motorradbauer, der Modedesignerin, dem Industriekletterer, dem Architekten bis hin zur Großbäckerei.

Am „Tag der offenen Türen“ können die Besucher einen Blick hinter die Kulissen einiger Gewerbe werfen. Die vor Ort ansässigen Unternehmen informieren über ihr Leistungsspektrum und präsentieren sich u.a. mit einem Bücherflohmarkt, T-Shirt-Druck, Klettern für Kinder und Jugendliche, zahlreichen Infoständen, Mitmachaktionen, Musik und vielem mehr.

2013 eröffnete die GMH dieses Projekt der Internationalen Bauausstellung IBA Hamburg mit dem Ziel insbesondere Klein- und Kleinstbetriebe aus dem Stadtteil anzusprechen. Jetzt, drei Jahre nach der Eröffnung, kann man mit Recht sagen, dass dieses Ziel voll erfüllt wurde und sich vor allem lokale und migrantische Unternehmen und Existenzgründer im Gewerbehof angesiedelt haben.

Bei Live-Musik, Hüpfburg und verschiedenen Imbissständen sind Sie eingeladen,den Welt-Gewerbehof kennen zu lernen und sich überraschen zu lassen.

Eröffnung um 15.00 Uhr mit Grußworten von:
Karen Pein, Geschäftsführerin der IBA Hamburg GmbH
Ewald Rowohlt, Geschäftsführer der Gebäudemanagement Hamburg GmbH

Freitag, 2. September, 15.00 – 19.00 Uhr
Rotenhäuser Straße 75, 21107 Hamburg

 

  • © 2016 Beschäftigung + Bildung e.V.
Top