Sommerfest auf dem Fleetplatz

(29.05.2019) Am Freitag, den 24. Mai 2019 feierte die IG-Fleetplatz wieder ihr jährliches Sommerfest auf dem Platz. Mitveranstalter waren wie immer Kokus e.V. und die Neuallermöher Schulen.
Mit dem Wetter hatten wir wieder Glück, und so war der Platz wieder voll mit Neuallermöhern aller Altersklassen.
Die Geschäftsleute der IG hatten sich wieder viele Attraktionen für ihre Gäste ausgedacht. Neben unterschiedlichstem Essen und Trinken gab es unter anderem Kinderschminken, Blumenstecken, Testmöglichkeiten zum Krafttranig und einen Kunsthandwerkermarkt.
Ganz neu dabei war ein Kinderkarussell, das zusammen mit einem Gebäckstand extra aus Lübeck angereist war. Beides erfreute sich große Beliebtheit- vor allem bei den kleinen Kindern.
Viele Initiativen und Einrichtungen präsentierten sich- organisiert von Kokus e.V. – in Pavillonen vor der großen Kulturbühne.
Das Bühnenprogramm kam – wie schon in den vergangenen Jahren- von den Neuallermöher Schulen. Organisiert hatte das vierstündige Programm wieder Christof Zielberg vom Gymnasium Allermöhe, dem für seine Arbeit hiermit herzlich gedankt sei.
Das Musikprogramm umfasste auch in diesem Jahr wieder eine große Spannweite vom Kinderchor, über Big Band Musik, bis zur Rockband und elektronischer Musik.
Am Ende waren wieder alle Beteiligten sehr zufrieden mit dem gemeinsamen Fest, sodass dem 10. Sommerfest auf dem Fleetplatz im Jahr 2020 nichts im Wege steht.
Vielen Dank an alle, die durch ihre Beteiligung dieses Highlight im Stadtteil möglich machen.

  • © 2016 - 2018 Beschäftigung und Bildung e.V.
Top